Montag, 12. Dezember 2011

Zurück von der Kur

War das schön! Kur mit Mensch! In Bad Hall! Wir Hunde hatten sogar eine echte eigene Jugendstilvilla und unsere Herrlis und Fraulis durften mit uns wohnen und essen!
KUR MIT HUND in Bad Hall heißt die tolle Erfindung - wir können nur weiterempfehlen!


Der Kurpark war wunderschön und wir wurden, wenn Frauli nicht da war, von der Herrin der Zimmer verwöhnt. Als kleinen Ausgleich wegen des bösen Staubsaugens gab's immer Leckerlis!
 Im Park war eine tolle Kirche...
 und viel Platz!
 Und wir haben n Christkindl den Nikolo getroffen!

Leider haben wir keine Knochis bekommen (dabei waren wir so brav) und er ist einfach so davon geflogen, wahrscheinlich zu Christkind, Frauli sagt, es heißt Renate?!
Was meint sie da wohl schon wieder....

 Für Whippet & Wine waren wir auch unterwegs (Frau Präsident kam mit Boubou sogar auf Besuch!)
 Sonst war Frauli entweder im Wasser oder auf der Gymnastikmatte (was immer das ist) und hat komische Dinge gemacht - immer im Stundentakt. 
Wenn sie wieder da war, sind wir spazieren gegangen oder haben Socken gestrickt hehe.....
 Wir waren nett und ließen Frauli sogar in Ruhe zum Buffet gehen... (und haben ihr beigebracht, es der Göttin des Schinkens gleich zu tun...)


UND LISSY HATTE (EINEN) KURSCHATTEN
MILO den Prager Rattler 
(und Atreju und....)

 FRECHHEIT!


Lissy sagt: 
Hihi, passt schon, man kann nie genug Rüden kennen... klimper....

Kommentare:

Emma hat gesagt…

Wau, ihr habt ja herrschaftlich gewohnt. So viele schöne Erlebnisse. Wir hoffen ihr habt euch gut erholt.
Liebe wauzis von Emma und Lotte

whippetmania hat gesagt…

ich glaub das brauch ich auch bald...